Start: Beim Restaurant-Gätterlipass 1190m.

 

Infos zur Tour:

 

Aufstieg: Gätterlipass-Pfäderenwald-Über die lange Leiter zum Gipfel

 

Abstieg: Gleicher Weg zurück zum Gätterlipass

 

Höhe: 1699m.

 

Besonderes: Die letzten Meter zum Gipel, bewältigt mann über eine ca. 13m hohe Leiter. Das ist aber nur eine von mehreren Routen zum Gipfel.

Oben wird mann meistens mit einem wunderschönen 360° Panorama belohnt.

Aber diesesmal machte uns der Nebel einen Strich durch die Rechnung.

 

Teilnehmer: Löre Ulrich, Manuel Bürgler